Sleepover

Am Freitag 12.10.2018 fand der erste SleepOver an unserer statt für alle siebten Klassen.

Erstmal mussten wir unsere Sachen auspacken und ordnen. Danach haben wir uns alle versammelt, damit wir den Ablauf besprechen können. Anschließend haben wir Abend gegessen und unser Geschirr gewaschen. Dann haben wir eine Schnitzeljagd gemacht. Wir wurden in Gruppen aufgeteilt. Die Schnitzeljagd war lang, aber es hat Spaß gemacht. Weil die Schnitzeljagd so lang war, mussten wir unseren Ablauf für eine Stunde verschieben. Die Gewinnergruppe konnte danach entscheiden welche Filme wir uns angucken konnten. Die Filme waren: Monster AG, Hui Buh und Magische Tierwesen. Die, die den Film nicht gucken wollten, konnten noch draußen sein. Nachdem die Filme vorbei waren, konnten wir uns fürs Bett fertigmachen (Umziehen, Zähneputzen, …). Unsere Zimmer wurden vor dem Schlafengehen noch einmal kontrolliert und überprüft, ob wir alle fertig sind. Die Handys wurden nicht eingesammelt, aber wenn man was hört schon. Am nächsten morgen haben wir Frühstück gegessen und wir konnten noch im Mobilbau sein. Als es fast Zeit war zugehen, mussten wir unsere Zimmer aufräumen und einpacken. Nachdem alle Zimmer kontrolliert worden sind, mussten wir uns abmelden und konnten anschließend nachhause gehen.

Kommentare: Wir fanden es insgesamt sehr gut.

Feedback: Wir wünschen uns für das nächste Mal, dass bei der Schnitzeljagd alle Gruppen zu jeder Station können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close